Neuer Internetauftritt

 

 

Den neuen Internetauftritt des Kreisverbands finden Sie

>>> HIER <<<

 

 

Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 16.09.2020, 21:01 Uhr (1237 mal gelesen)
[Energie]
An dieser Stelle stand gestern ein Artikel zur´m Windpark bei Bissenmoor, der leider den jüngsten Plan der Landesregierung falsch interpretierte. Entschuldigung
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 20.07.2020, 15:20 Uhr (2180 mal gelesen)
[Allgemein]
Bad Bramstedt. Die Bad Bramstedter SPD ist begeistert über die Entscheidung der Medizintechnikfirma LINK aus Norderstedt, in Bad Bramstedt ein großes Gewerbegrundstück für die Zukunftspläne der Firma zu erwerben. Der Vertrag über rund 5 ha Flächen am Lohstücker Weg wurde heute beurkundet.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 28.06.2020, 18:35 Uhr (2024 mal gelesen)
[SPD]
Bad Bramstedt. Ein ganz besonderes und seltenes Jubiläum war der Höhepunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Bad Bramstedter SPD. Klaus Behrens wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Partei geehrt. 
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 28.06.2020, 00:34 Uhr (1590 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Bad Bramstedt. Die Bad Bramstedter SPD und die Grünen sind mit Ihrem Ansinnen gescheitert, das in ihren Augen zu teure und wenig effektive Vorhaben für eine Ganztagsbetreuung in Weddelbrook samt Buspendelverkehr zu verhindern. 
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 23.06.2020, 21:34 Uhr (1731 mal gelesen)
[Gesundheit]
Bad Bramstedt. Die Stadtverordnetenversammlung hat nach monatelangen Beratungen am Montagabend beschlossen, eine gemeinnützige Betreibergesellschaft - die MVZ der Stadt Bad Bramstedt gGmbH - zu gründen für den Betrieb eines Medizinischen Versorgungszentrums der Stadt Bad Bramstedt. 
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 12.06.2020, 01:16 Uhr (1739 mal gelesen)
[Schule]
Bad Bramstedt. Die Bad Bramstedter SPD und die Grünen lassen nicht locker, das in ihren Augen zu teure und wenig effektive Vorhaben für eine Ganztagsbetreuung samt Buspendelverkehr nach Weddelbrook zu vermeiden. 
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 04.06.2020, 12:52 Uhr (1800 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Bad Bramstedt.  „Wir wollen, dass der Bau des Jugendcafés ohne weitere Verzögerungen vorangetrieben wird und noch in diesem Jahr beginnen kann,“ mit diesen Worten kommentiert die Bad Bramstedter SPD den jüngsten Antrag der FDP zu dem Projekt. Danach soll die Stadt bei der Aktivregion Auenland nun einen Zuschuss von 150.000 EUR beantragen und nur dann mit dem Bau des Jugendcafés beginnen, wenn das bewilligt werde.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 01.05.2020, 13:34 Uhr (2329 mal gelesen)
[Allgemein]
Solidarität - GeMA1nsam was bewegen!
 

926849 Aufrufe seit Juli 2001