Andreas Beran

Die SPD Landtagsfraktion in Irland

SPD-Landtags-Fraktion wirbt in Irland für mehr Windkraft

Irland ist bekannt wegen seiner grünen Hügel und urigen Pubs. Ob sich der Inselstaat auch einen Namen in Sachen regenerative Energien macht, hängt von den Ergebnissen bevorstehender politischer Entscheidungen ab. So wird in Irland überlegt, den Energiebedarf mit dem Bau eines ersten Atomkraftwerks zu decken.

Vor allem für Windkraft und Tidenenergie warb daher die Schleswig-Holsteiner SPD-Landtagsfraktion kürzlich bei ihrem Arbeitsbesuch in Irland. Der Landtagsabgeordnete Andreas Beran stellte fest, dass zum Schutz von Umwelt und Natur auf der grünen Insel noch wenig Interesse bestehe. Die Erfahrungen in Deutschland beim Ausbau der Windenergie seien aber in Gesprächen mit Parlamentariern des irischen Nationalparlaments mit großem Interesse aufgenommen worden und die Information, dass Schleswig-Holstein inzwischen 30% seines Energiebedarfes aus Windenergie deckt.

Die Schleswig-Holsteiner Delegation informierte ihre irischen Kollegen auch über die anhaltenden Diskussionen in Schleswig-Holstein, die bei der hiesigen Bevölkerung schon seit Jahren das Bewusstsein für Naturschutz und umweltfreundliche Technologien stärkten. Mit Interesse wurde auch wahrgenommen, dass gerade für landwirtschaftliche Betriebe Windenergie ein weiteres wirtschaftliches Standbein sein könnte.

2010 will die SPD-Landtagsfraktion dem irischen Landwirtschaftsausschuss und anderen interessierten irischen Parlamentariern die erfolgreichen Windenergieprojekte in Schleswig-Holstein vorstellen und f?r eine gemeinsame umweltschonende Energiezukunft werben. Für Andreas Beran wäre es ein großer Erfolg, würde Irland vom Bau eines Atomkraftwerks Abstand nehmen.

 
Bundestagsfraktion

SPD in Berlin

image

Aktuelle NEWS

SPD in Europa

SPD Zeitung

image

Ihr Draht zu mir

   

Ihr Draht zu mir:          Mobil 0172 / 4135242      Fax:04191/919046